Ein Weg zur Musik
Klassenmusizieren mit der Blockflöte
Klassenmusizieren
Ein Weg zur Musik
Kinderklarinette
Pentatonische Flöten
Teilnahme an der Bildungsmesse DIDACTA
Neue Konzepte
Projekte - Unterrichtsmaterialien
Mit Farben lernen ..
Kontakt
Musikunterricht

 

Dass im Musikunterricht der allgemein bildenden Schulen der Musikpraxis eine besondere Bedeutung zukommt, stellt in Fachkreisen inzwischen niemand mehr ernsthaft in Frage. Ein preiswerter Einstieg in das Klassenmusizieren stellt nach wie vor die Sopranblockflöte dar.

Eine intensive Auseinandersetzung mit den Grundlagen auf dem Instrument ist die Voraussetzung für den Einsatz im Klassenverband. Dies bezieht sich vor allem auch auf die Kenntnis der verschiedenen Griffweisen des Instruments.

Im Musikunterricht der allgemein bildenden Schulen geht es dabei weniger um individuelle Spitzenleistung als um eine Art musikalischen Breitensport, an dem möglichst alle aktiv beteiligt sind. Die Art und Weise der Beteiligung einzelner Schülerinnen und Schüler ist dabei eng gekoppelt an die individuelle Förderung

Die so genannte deutsche Griffweise ist nach wie vor weit verbreitet. Bis heute werden etwa 50% der Sopranflöten in deutscher Griffweise produziert!

Gegen diese Griffweise ist  grundsätzlich auch nichts einzuwenden, vorausgesetzt, dass die Verantwortlichen die Möglichkeiten, aber vor allem die Grenzen dieser Griffweise kennen und respektieren.

 

  

 ... mehr Informationen zur Blockflöte auf der Blockflötenseite.